Macht. Glaube. Hoffnung.

Was würde Luther uns heute sagen?

Die Themenreihe „Hier stehe ich“ in der
Liederhalle Stuttgart
zur Reformation und ihrer Bedeutung für uns heute.

Luthers Vermächtnis

neue Lebensperspektiven
  • Tage

    45
  • Stunden

    12
  • Minuten

    12
  • Sekunden

    50
bis zu Thema 10: Sonderthema zum Reformationstag

„Hier stehe ich“ – Die einzelnen Themen

  1. 1

    Licht am Horizont

    Luthers Welt am Scheideweg

  2. 2

    Der Schrei der Seele

    Luther und der innere Frieden

  3. 3

    Die Fackel des Habakuk

    Luther und das Wort Gottes

  4. 4

    Die Absolute Wahrheit?

    Luther und der Anspruch der Kirche

  5. 5

    „... ich kann nicht anders“

    Luther und die Gewissensfreiheit

  6. 6

    Fataler Fanatismus

    Luther zwischen den Fronten

  7. 7

    Der Antichrist

    Luthers Idee oder Realität?

  8. 8

    Vom Schatten zum Licht

    Luthers Platz im großen Drama

  9. 9

    Reformation — Wohin?

    Luther — zu Ende gedacht

  10. 10

    Sonderthema zum Reformationstag

    Die heutige Entwicklung des Protestantismus

Hier stehe ich

Vorträge über die Reformation und die Bedeutung für unsere Welt heute

Das Reformationsjubiläum 2017 hat begonnen. An vielen Orten und von vielen Kirchen und Organisationen werden Veranstaltungen und Infos angeboten. Die Worte „Reformation" und „Luther" kommen häufig vor, aber über den Inhalt der Reformation wird wenig bis gar nichts gesagt. Noch weniger hört man darüber, welche Bedeutung die Reformation für uns heute hat - denn für die meisten Menschen ist die Reformation lediglich ein historisches Ereignis.


Eric Flickinger

Internationaler Sprecher

Eric Flickinger ist assoziierter Sprecher für „It Is Written“. Er ist gebürtiger Cannstatter und hat bis heute zahlreiche Vortragsreihen in den USA, Kanada, Asien und Europa gehalten. Eric hat eine besondere Gabe, selbst schwierige fachliche und biblische Themen einfach erklären zu können.

Veranstaltungsort

27.-29. Oktober

Christuskirche
Federseestr. 7, Stuttgart-Wangen

13.-22. Oktober

Liederhalle Stuttgart
Silcher Saal